online site builder

A Character's Quest
(for spiritual and material accomplishments)

Ein europäisch-afrikanisches Filmprojekt mit Beiträgen von Elsa M´Bala, Simone Gilges, George Mahashe, Voin de Voin, Lady B, Lily Wittenburg, Tally Mbok, Leberger und Justine Gagaa

Mobirise
A Character's Quest (for spiritual and material accomplishments) ist ein experimentelles und kollektives Filmprojekt, konzipiert von Simone Gilges und Elsa M'bala. In Zusammenarbeit mit internationalen Künstler*innen verschiedener Disziplinen entwickeln sie in aufeinander folgenden Zusammenkünften diesen Film über die Suche nach materiellen und spirituellen Wohlstand und die unterschiedlichen Vorstellungen davon.

Initiiert wurde das Projekt von Tim Voss in den Künstlerhäusern Worpswede als afrikanisch-europäische Austauschproduktion. Bis 2017 wurde in mehreren Schritten an einer allmählichen Entwicklung des Films gearbeitet. Es gab Arbeitstreffen in Kamerun, Bulgarien und Deutschland, die begleitet waren von Recherche, Diskussion und Umsetzung. Entstanden ist eine Fülle an filmischem Material, das in Ausschnitten zu einem Trailer zusammengeschnitten und von Elsa M´Bala und Ole Brolin vertont wurde. Das Projekt wird nach dem Ausscheiden von Tim Voss aus der künstlerischen Leitung als freie Produktion von Simone Gilges weiter fortgeführt.


Das Projekt wurde freundlich gefördert von
Mobirise
Mobirise

______________________

Büro/Office

Künstlerhäuser Worpswede e.V.
Bergstraße 1
D-27726 Worpswede
office@kh-worpswede.de

Ateliers/Studios

Martin-Kausche-Ateliers
Vor den Pferdeweiden 16-18
D-27726 Worpswede